Träger

Elterninitiative

 

Die Elterninitiative Hüssenbergnest e. V. schafft die Voraussetzungen für die wirtschaftliche Zukunftssicherung der Einrichtung und die bedarfsgerechte Weiterentwicklung der Einrichtungsangebote für Kinder und deren Familien. Der leitende Vorstand setzt sich zusammen aus dem 1. Vorsitzenden, dem Geschäftsführer und dem Schriftführer. Außerdem können ein Beirat sowie verschiedene Ausschüsse benannt werden.

Der gesamte Vorstand ist ehrenamtlich tätig.

 

Amtierender Vorstand:

1. Vorsitzende: Denise Wink

Geschäftsführerin: Anja Ernst

Schriftführerin: Melanie Küter

 

Fakten:

- Vereinsgründung am 01. Oktober 1993

- Baubeginn des „Hüssenbergnestes“ im März 1995

- Einweihung und Inbetriebnahme des Kindergartens 17. September 1995

- Anbau eines Schlafraumes (Regenbogenzimmer) und die Umgestaltung des Spielplatzes in den Jahren 2013 und 2014

- Zertifizierung zum anerkannten Bewegungskindergarten im September 2017

 

 

Was Sie über unseren Verein noch wissen sollten

Wir wünschen uns für unsere Kinder, dass sie sich in ihrer Persönlichkeit frei entfalten können, soziale Kontakte knüpfen und eine individuelle Förderung erhalten. Um diese frühkindliche Förderung zu gewährleisten, betreiben wir diese Tageseinrichtung und bemühen uns um ihren Erhalt.

 

Durch regelmäßige Träger-Team-Treffen findet ein reger Austausch sowie eine intensive Zusammenarbeit mit den pädagogischen Fachkräften statt.

 

In einer lockeren und ungezwungenen Atmosphäre führen wir Aktionstage rund um den Kindergarten durch, wie z.B.: Gartenarbeiten, Spielgeräte ausbessern, Zaun und Gerätehaus streichen, Spielzeuge reparieren, Fenster putzen, ...

 

Zum Highlight gehören die beiden Kleider- und Spielzeugbörsen.

Der Erlös kommt dem Kindergarten zu Gute.

 

Außerdem unterstützen wir das aktive Dorfleben, z.B. durch die Organisation

der Nikolausandacht und der Beteiligung am Tag der Umwelt.

 

Die Aufnahme in den Kindergarten setzt eine Mitgliedschaft in der Elterninitiative voraus.

 

 !!! Auch Familien aus anderen Ortschaften sind bei uns herzlich willkommen !!!

 

Der Jahresbeitrag liegt zur Zeit bei 16 € pro Familie und ist steuerlich absetzbar.

Alleinerziehende bezahlen 11 €.

 

Einmal im Jahr findet eine Generalversammlung statt.

Mitglieder, die ein Kind in unserer Tageseinrichtung betreuen lassen, verpflichten sich zu 15 Arbeitsstunden im Jahr, die z.B. durch die Mithilfe bei Kleiderbörsen, dem Sandtausch u.v.m. geleistet werden können.

 

 

Kleiderbörse

Infos zur Kleider- und Spielzeugbörse in der Hüssenberghalle in Eissen

am 14. April und 8. September 2019

von 12.00 - 14.00 Uhr

 

 

Einlass für Schwangere (mit einer Begleitperson) bereits ab 11.00 Uhr!

-gegen Vorlage des Mutterpasses-

 

Die Elterninitiative „Hüssenbergnest Eissen e.V.“ verkauft ihre Waren auf Kommissionsbasis und behält 20 % des jeweiligen Verkaufspreises ein.

 

Alles, was Sie verkaufen möchten, bringen Sie bitte am Samstag (einen Tag vor der Börse) zwischen 13.00 und 14.00 Uhr in die Gemeindehalle Eissen.

Waren, die nach 14.00 Uhr gebracht werden, können aus organisatorischen Gründen nicht mehr angenommen werden.

 

 

 

Die nicht verkauften Waren können am Montag um 9.30 Uhr oder 18.00 Uhr

wieder abgeholt werden.

 

 

 

Kaffee- und Kuchenbuffet

Die Listen für Kuchenspenden liegen im Kindergarten und in der Kirche aus.

 

 

 

Noch einige Hinweise zur Vorgehensweise:

Es muss sich zu jeder Börse neu angemeldet werden.

Anmeldungen werden ca. 6 Wochen vor Börsenbeginn entgegen genommen.

Den genauen Termin entnehmen Sie bitte der Presse.

 

 

Jeder Anbieter erhält eine Anbieternummer. Diese Nummer, der Preis, sowie die Größe müssen gut sichtbar (bitte keine Nadeln verwenden) an jeder Ware, von außen, befestigt sein (Kleidung bis Größe 164 und Schwangerschaftsmode / Schuhe Größe 18-37).

Kreppband mit Edding beschriftet hält gut und ist gut sichtbar.

Jeder Anbieter darf bis zu 130 Teile verkaufen. Bitte die Kleidung nach Größen sortieren.

 

Bitte schreiben Sie die Anbieternummer auch auf die Kisten, Kartons und Körbe!!!

Für falsch oder nicht ausgezeichnete Ware, Beschädigung oder den Verlust einer Ware übernimmt die Elterninitiative keine Haftung.

 

Die Elterninitiative behält sich das Recht vor, veraltete, verdreckte oder beschädigte Waren nicht zum Verkauf anzubieten.

 

Bitte bei Frühjahrsbörsen keine Wintersachen (Schneeanzüge etc.....) abgeben!!!!

 

Die ersten 50 Anrufer dürfen an der Börse teilnehmen. Mehr Anbieternummern können wir leider nicht verteilen, da nicht genügend Platz zur Verfügung steht.

 

Bei Fragen zum Verkauf wenden Sie sich bitte an:

Melanie Küter → 0173 7273476

 

Besucher für das Kaffee- und Kuchenbuffet sind natürlich auch wieder herzlich eingeladen.

 

 

Wir hoffen, dass es eine gemütliche Zeit für alle wird und bedanken uns im Voraus.

Der Vorstand der Elterninitiative

 

 

Kontakt:

 

Bewegungskindergarten Hüssenbergnest

An der Hibbeke 2a

34439 Willebadessen-Eissen

 

Tel. +49 (0) 5644 8697

 

(c) 2019 Bewegungskindergarten Hüssenbergnest

Weitere Links: